Überspringen

Fachspezialist/in Gewässer- und Umweltschutz

Temporär in Umweltschutz und Umweltingenieurswesen

Job-Beschrieb

Ihre neue Herausforderung per 1. Juni 2024 oder nach Vereinbarung:

Fachspezialist/in Gewässer- und Umweltschutz
80 % Pensum (befristet auf 2 Jahre)

 

Ihre Aufgaben

  • Vollzug des Umwelt- und Gewässerschutzes, schwergewichtig in den Bereichen Siedlungsentwässerung, Abwasserreinigung sowie Umweltschutz in Industrie, Gewerbe und Landwirtschaft
  • Bearbeitung von Baugesuchen sowie Durchführung von Beratungen und Kontrollen von Umweltschutzmassnahmen
  • Unterstützung der Einsatzkräfte bei Gewässer- und anderen Umweltverschmutzungen
  • Zusammenarbeit mit kantonalen Fachstellen, Gemeinden, Privaten sowie anderen Kantonen und dem Bund

 

Anforderungen

  • Hochschulabschluss (FH / Uni) oder Fachausbildung im Umwelt-, Chemie- oder bauspezifischen Bereich
  • Erfahrung im Bereich der Siedlungsentwässerung und/oder Abwasserreinigung
  • Kenntnisse des Umwelt- und Gewässerschutzrechts
  • Selbstständigkeit, Teamfähigkeit und gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Versierter Umgang mit IT-Anwendungen (MS-Office, GIS, Datenbanken)

 

Weitere Informationen
Alain Schmutz, Leiter Abteilung Umwelt, 041 666 63 83

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne erwarten wir Ihre Bewerbung bis zum 22. April 2024.

 

Die Bewerbungsfrist endet in 14d 15h 36min

Angehängte Dateien

Jetzt Bewerben!