Überspringen

Heizwerkführer*in, 80-100 %

Festanstellung in Energieeffizienz und Erneuerbare Energien

Job-Beschrieb

Als Teil von ERZ prägen Sie die Zukunft der Stadt Zürich im Bereich der Aufbereitung und Verwertung von Abwasser. Sie tragen zu einem intakten Wasserkreislauf sowie zur Gewinnung umweltfreundlicher Energie bei. Gemeinsam setzen wir uns für ein sauberes, innovatives und nachhaltiges Zürich ein.

Bereit für einen Job mit Sinn? Dann bewerben Sie sich bei uns als

Heizwerkführer*in, 80–100 %

Ihre Aufgaben

  • Sie betreiben und überwachen die anspruchsvollen verfahrenstechnischen Anlagen der Klärschlammverwertung (Schlammtrocknung, Wirbelschichtverbrennung, Rauchgasreinigung, Energieverwertung) im 3-Schicht-Betrieb.
  • Sie machen Anlagenrundgänge wie auch Funktionskontrollen, führen die entsprechenden Protokolle sowie Journale und leiten bei Abweichungen entsprechende Massnahmen ein.
  • Sie führen Inbetriebsetzungen und Ausserbetriebnahmen sowie Wartungs-, Unterhalts- und Reinigungsarbeiten durch.
  • Sie verantworten die Anlieferung von entwässertem Klärschlamm, die Annahme von Betriebsmitteln sowie den Verlad von Asche und Rückständen des Verbrennungsprozesses.
  • Sie arbeiten weitgehend selbstständig, wobei sie vom Tagdienst, von Mechaniker*innen sowie von unseren Betriebsdisponent*innen unterstützt werden.

Sie bringen mit

  • Mechanische / Technische Berufsausbildung (Niveau EFZ) sowie Weiterbildung zur*zum Heizwerkführer*in mit eidgenössischem Fachausweis oder Bereitschaft, diese Weiterbildung mit unsere Unterstützung zu absolvieren
  • Erfahrung in Betrieb und Unterhalt, von Vorteil auf dem Gebiet verfahrenstechnischer Anlagen
  • Freude an der Arbeit in unserem attraktiven Schichtmodell
  • Fahrausweis für Flurförderzeuge oder Bereitschaft, diesen im Rahmen einer Weiterbildung zu erwerben
  • Gute PC-Anwendungskenntnisse (MS-Office) sowie Erfahrung im Arbeiten mit einem Prozessleitsystem

Wir bieten Ihnen

Ein modernes und zukunftsgerichtetes Arbeitsumfeld in einem aufgeschlossenen Team, attraktive Anstellungsbedingungen, überdurchschnittliche Sozialleistungen sowie eine sorgfältige Einarbeitung in Ihre Tätigkeit.

Zudem unterstützen wir die Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden durch das breite Bildungsangebot der Stadt Zürich sowie gezielte, externe Bildungsmassnahmen.

ERZ steht für Diversität und gemischte Teams. Wir freuen uns sehr über Bewerbungen von Frauen.

Interessiert?

Für weitere Auskünfte steht Ihnen aus dem Bereich Human Resources Frau/ Nicole Dubois, Tel. +41 44 417 52 15 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte online einreichen.

Referenz-Nr.: 33062

  • Bewerben

PlayPauseTon ausTon einZum Anfang Inserat drucken

Mehr über uns

  • Unsere Organisation

Die Stadt als Arbeitgeberin

  • Arbeiten für Zürich
  • Anstellungsbedingungen