Überspringen

Praktikant*in (80-100%) für die Klima-Energie-Erlebnistage und konsumGLOBAL

Praktikum in Umweltbildung , in Umweltkommunikation

Job-Beschrieb

Mit viel Herzblut und Engagement setzt sich das Ökozentrum für einen Wandel in der Gesellschaft ein.
Mit Bildung, Befähigung & Beratung, eng verknüpft mit technologischem Know-how, erschaffen wir eine le-
benswerte Zukunft und leisten bei den Zielgruppen Schulen, Unternehmen und Gemeinden einen Beitrag zur
Erreichung des Klimazieles Netto-Null.
Per Februar 2023 oder nach Vereinbarung suchen wir Verstärkung für 10 – 12 Monate und damit dich als

Praktikant*in (80-100%)

Klima-Energie-Erlebnistage & konsumGLOBAL

Du unterstützt unsere Projekte im Bereich Schulen und dabei insbesondere die Klima-Energie-Erleb-
nistage (KEET) und konsumGLOBAL (koglo) und trägst mit deiner Arbeit zum Erfolg dieser Angebote
bei. Dazu gehören Aufgaben wie:

o Mitarbeit bei der Organisation, Planung und Umsetzung von KEET-Anlässen
o Unterrichtstätigkeit in den KEET von Mittelstufe bis Berufsfachschulen
o Koordinationsaufgaben (Buchungsanfragen, Personaleinteilung, etc.)
o Durchführung von Stadtrundgängen (koglo)
o Mitarbeit bei inhaltlichen Weiterentwicklungen und Anpassungen unserer Angebote
o Kommunikative Aufgaben wie Pflege des Instagram Accounts & der Projektwebseiten
o Mitarbeit bei der Finanzierungssicherung
o Mitarbeit bei Qualitätssicherung und Evaluation

Unsere Anforderungen:

o Hochschulabschluss Bachelor oder Master, vorzugsweise in Naturwissenschaften oder Pädagogik
o Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen, idealerweise Erfahrungen im Kontext Schulen
oder ausserberufliche Erfahrungen mit Kindern und Jugendlichen
o Erste Berufserfahrungen
o Kenntnisse der Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) von Vorteil
o Führerschein Kategorie B, geschaltet (zwingend)
o Bereitschaft zur Reisetätigkeit
o Hands-on Mentalität und souveränes Auftreten
o teamfähig, zuverlässig, proaktiv, initiativ, verantwortungsbewusst und anpackend
o Sehr gute MS-Office Skills, Offenheit und Affinität für digitale Kommunikation
o Freude daran, in diversen Projekten mitzuarbeiten und das Team zu unterstützen
o Zeitliche Flexibilität zur Bewältigung von Arbeitsspitzen (Jahresarbeitszeit)

Wir bieten dir:

o Eine sinnstiftende Tätigkeit in einem dynamischen, engagierten und multidisziplinär ausgerichteten
Team mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
o Eine anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe
o Die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen
o Die Chance, Berufserfahrung zu sammeln und dich mit deiner beruflichen Tätigkeit für eine lebens-
werte Zukunft einzusetzen
o Grosszügige Regelung betreffend Übernahme Reisekosten
o 2 Anwesenheitstage pro Woche in Langenbruck BL, restliche Tätigkeit remote oder an den Umset-
zungsstandorten der Projekte
o Eine 40h/Woche, 5 Wochen Ferien und ein Brutto-Monatsgehalt bei 100% (x12) von CHF 2’500.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung. Bitte schicke uns deine vollständigen Unterlagen bis zum 8. November
2022 per E-Mail an personal@oekozentrum.ch Gerne kannst du uns anstelle eines Motivationsschreibens ein
Video von max. 2 Minuten zustellen.

Fragen zur Stelle beantwortet dir unser Bereichsleiter Schule, Nicolai Diamant unter: 062 387 31 11