Überspringen

Projektleiter:in Wärmepumpen 80-100%

Festanstellung in Energieeffizienz und Erneuerbare Energien

Job-Beschrieb

Projektleiter:in Wärmepumpen 80-100%Als Schweiz weit führender Anbieter in den Bereichen Photovoltaik (PV), Speicher (SP) und Elektromobilität (EM) suchen wir an unserem Sitz in Luzern (LU) Verstärkung.

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung Projektleiter. Bewirb dich bei uns für die Position als Projektleiter:in Wärmepumpe.

Deine Aufgaben

  • Projektleitung von Wärmepumpen im Bereich Sanierung und Service Projekten
  • Aktive Kosten & Qualitätskontrollen auf den Projekten
  • Projektaufnahme vor Ort bei der Kundschaft
  • Enge Zusammenarbeit mit interdisziplinären Teams in der Deutschschweiz
  • Verantwortungsvolles Umsetzen der Arbeitssicherheit
  • Koordination externen Partnern

Dein Profil

  • Technische Berufslehre, bevorzugt als Sanitär oder Heizungsinstallateur:in
  • Erfahrung als Projektleiter in einem HLKS Gewerk für diese Position zwingend
  • Ausgeprägtes Organisationstalent und unternehmerisches Denken
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten und vorbildliche PC-Anwenderkenntnisse
  • Führerschein Kat. B setzen wir voraus

Unser Angebot – deine Chance

Wir bieten sinnstiftende und abwechslungsreiche Arbeit in einer nachhaltigen und zukunftsgerichteten Branche. Helion ist eine moderne Firma mit attraktiven Arbeitsbedingungen und motivierten Mitarbeitern.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Deine Bewerbungsunterlagen. JETZT BEWERBEN Ihre KontaktpersonMarco BRANDENBERGERHR Business Partner+41 44 247 40 83Kontaktformular Vielen Dank Ihre Nachricht wurde versandt. HelionStandort Luzern Pensum Vollzeit, Teilzeit möglich Anstellungsart Festanstellung Position Mitarbeiter*in Bouygues Energies & Services Geschäftseinheit Helion

Die Geschäftseinheit Helion ist Teil von Bouygues Energies & Services und treibt zusammen mit ihren über 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in allen Sprachregionen der Schweiz die Energiewende voran. Seit 2008 realisiert sie Projekte in den Bereichen Photovoltaik, Stromspeicher, Wärmepumpen und Ladestationen für Elektrofahrzeuge – in jeder Dimension, von der Beratung über die Planung bis hin zur Installation und Wartung.

Bouygues Energies & Services Geschäftseinheit Helion

Die Geschäftseinheit Helion ist Teil von Bouygues Energies & Services und treibt zusammen mit ihren über 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in allen Sprachregionen der Schweiz die Energiewende voran. Seit 2008 realisiert sie Projekte in den Bereichen Photovoltaik, Stromspeicher, Wärmepumpen und Ladestationen für Elektrofahrzeuge – in jeder Dimension, von der Beratung über die Planung bis hin zur Installation und Wartung.

Unsere BenefitsSoziale Sicherheit

Ihre soziale Absicherung ist uns wichtig. Daher unterstützen wir Sie im Falle von Krankheit oder Unfall sowie bezüglich Altersvorsorge mit Leistungen, die über die gesetzlichen Vorgaben hinausgehen.

Diversität

Viele langjährige Mitarbeiter*innen und über 60 verschiedene Nationalitäten pflegen einen respektvollen Umgang miteinander. Wir ermöglichen mit modernen Arbeitszeitmodellen eine optimale Vereinbarkeit zwischen Familie & Beruf.

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Motivation + Zufriedenheit = Gesundheit. So lautet unsere Formel zum Erfolg. Verschiedene Angebote und Ausbildungen in den Bereichen Gesundheit, Stressprävention und Arbeitssicherheit stehen unseren Mitarbeiter*innen zur Verfügung. Denn ihre Gesundheit ist uns wichtig.

Mobilität

Regelmässig prüfen und optimieren wir verfügbare Angebote und Verkehrsmittel, die den Ansprüchen unserer Mitarbeiter*innen gerecht werden und im Einklang mit unserer Klimastrategie stehen.

Vergünstigungen

Unsere Mitarbeiter*innen profitieren von Vergünstigungen bei einer Vielzahl von Produkten und Dienstleistungen im Bereich Gebäudetechnik und auf verschiedene Partnerangebote. Sie erhalten zudem einem interessanten Flottenrabatt.

Karriere

Wir unterstützen unsere Mitarbeiter*innen bei der Karriereplanung und bieten Perspektiven. Mit individuellen Aus- und Weiterbildungen werden Fach- und Führungskompetenzen gefördert.

Eine ausgezeichnete Arbeitgeberin