Überspringen

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Circular Economy & Business Senior-Level (60-80% )

Temporär in Sustainable Finance und Nachhaltige Unternehmensführung

Job-Beschrieb

Die in der angewandten Forschung und Entwicklung tätigen wissenschaftlichen Mitarbeitenden der FHNW gestalten ihre Tätigkeit in ihrem Fachgebiet in enger Zusammenarbeit mit dem Leiter des Forschungsteams und bringen ihre Erfahrungen und Interessen in die akquirierten, drittmittelfinanzierten Projekte ein. Die flexiblen Arbeitsbedingungen mit einem hohen Anteil an Homeoffice ermöglichen den Mitarbeitenden ein selbstbestimmtes und eigenverantwortliches Arbeiten.

Ihre Aufgaben:

In einem innovativen Arbeits­umfeld sind Sie Teil eines engagierten, interdisziplinären Teams und arbeiten in anwendungs­orientierten Forschungs­projekten. Dabei übernehmen Sie folgende Tätigkeiten:

  • wissenschaftliche Analysen in engem Kontakt mit Praxis­partnern (Unternehmen oder zivil­gesellschaftlichen Organisationen) durchführen
  • laufende Aktivitäten und Ergebnisse recherchieren, auswerten und dokumentieren sowie Forschungs­ergebnisse in die Praxis umsetzen
  • Marketing- und Kommunikations­aktivitäten im Rahmen anwendungs­orientierter Forschungs­projekte betreueneigenständige Publikations­tätigkeit
  • neue, drittmittel­finanzierte Forschungs- und Entwicklungs­projekte akquirieren

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

Ihr Profil:

Wir suchen eine selbstständige, dienstleistungs­orientierte und team­fähige Person. Sie sollten einen hervorragenden Master­abschluss und einige Jahre Berufs­erfahrung mitbringen. Eine Promotion ist von Vorteil. Folgende Punkte vervollständigen Ihr Profil:

  • vertieftes, dokumentiertes Wissen in den Bereichen Circular Economy, Sustainable Entrepreneurship und Sustainable Business Models
  • solide Kenntnisse qualitativer und quantitativer Methoden der empirischen Sozial­forschung, z. B. leitfadengestützte Interviews, qualitative Text­analyse und Fall­studien
  • Erfahrung in der Zusammen­arbeit mit Praxis­partnern
  • verhandlungs­sicheres Englisch (mündlich/schriftlich)
  • Freude an neuen Themen, der Umsetzung von Ideen und der Koordination von Projekten

Ihre Perspektiven:

Die in der angewandten Forschung und Entwicklung tätigen wissenschaftlichen Mitarbeitenden der FHNW gestalten ihre Tätigkeit in ihrem Fachgebiet in enger Zusammenarbeit mit dem Leiter des Forschungsteams und bringen ihre Erfahrungen und Interessen in die akquirierten, drittmittelfinanzierten Projekte ein. Die flexiblen Arbeitsbedingungen mit einem hohen Anteil an Homeoffice ermöglichen den Mitarbeitenden ein selbstbestimmtes und eigenverantwortliches Arbeiten.

Termin: Stellenbeginn per Jan 1, 2023 oder nach Vereinbarung, befristet bis Dec 31, 2024.