Überspringen

Berater:in für Innovationsprojekte im öffentlichen Sektor (80-100 %)

Festanstellung in Sustainable Finance und Nachhaltige Unternehmensführung

Job-Beschrieb

Wir sind ein Innovationslabor für die öffentliche Verwaltung der Schweiz. Seit sechs Jahren unterstützen wir den Staat auf nationaler, kantonaler und städtischer Ebene dabei, kollaborativer, mutiger und offener zu werden.

Als Berater:in für Innovationsprojekte bist du verantwortlich für die Konzeption und Umsetzung von Kundenprojekten.
Du entwickelst für unsere anspruchsvollen Kunden und Partner im öffentlichen Sektor unterschiedlichste Projektformate im Innovationsbereich und sorgst für eine reibungslose Umsetzung in höchster Qualität.

Dazu arbeitest du mit dem staatslabor-Team und externen Expert:innen zusammen, bist für unsere Kundinnen und Kunden ein “trusted advisor” und hältst dich über die aktuellen Entwicklungen im Bereich  Public-Sector-Innovation- und -Reform auf dem Laufenden.

Schliesslich repräsentierst du auch das staatslabor an Veranstaltungen, hältst Präsentationen und Vorträge, pflegst Kontakte mit unserer einzigartigen Community von “Change Agents” in der Verwaltung, trägst zur Weiterentwicklung unseres Netzwerks bei und übernimmst auch interne Führungs- und Organisationsentwicklungsaufgaben.

Deine Erfahrungen und Qualifikationen

Nebst deinem ausgewiesenen Interesse für Innovation im öffentlichen Sektor
und der Begeisterung für unsere Mission, bringst du folgende Fähigkeiten und
Erfahrungen mit:

  • Universitäts- oder FH-Abschluss auf Master-Ebene in Betriebswirtschaft,
    VWL, Politikwissenschaften, Rechtswissenschaften, Sozialwissenschaften,
    Design, Naturwissenschaften, o. Ä.
  • Mindestens drei Jahre Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung von
    Beratungsprojekten mit anspruchsvollen Kunden und vielfältigen
    Anspruchsgruppen
  • Professionelles und überzeugendes Auftreten und ausgiebige Erfahrung im
    Erstellen von Unterlagen, Präsentationen und schriftlichen Berichten,
    zuhanden Kunden- und Partnerorganisationen
  • Starke redaktionelle Fähigkeiten und Affinität zur öffentlichen
    Kommunikation
  • Stilsichere Deutschkenntnisse (C2) in Wort und Schrift sowie starke
    Französisch- und Englischkenntnisse

Dein Profil

  • Kundenorientierte, organisierte und zuverlässige Arbeitsweise, Flair für
    Details und hohe Produktqualität
  • Umsetzungsstarke Persönlichkeit, welche aktiv dazu beitragen möchte,
    eine ambitionierte Organisation im Bereich der Innovation im öffentlichen
    Sektor der Schweiz weiter zu etablieren
  • Hohes Mass an Eigeninitiative, Belastbarkeit und Gestaltungswillen,
    grosses Interesse an der Umsetzung innovativer Projekt- und
    Veranstaltungsformate
  • Freude an und Erfahrung in einem anspruchsvollen, dynamischen,
    unternehmerischen, sich schnell verändernden Arbeitsumfeld mit viel
    Freiraum und Verantwortung
  • Unternehmerischen Esprit und Bereitschaft dort anzupacken wo es gerade
    nötig ist
  • Bereitschaft regelmässig in Bern und bei Kunden vor Ort präsent zu sein
    und bei gleichzeitig flexiblen Arbeitsbedingungen

Was wir bieten

  • Sinnstiftende Arbeit für das Gemeinwohl in einem dynamischen
    Arbeitsumfeld mit starkem Wachstum
  • Unternehmerischer Spielraum, um Projekte und das staatslabor zu prägen
  • Bezahlung in Anlehnung an NPOs
  • Flexible Arbeitsbedingungen, Home Office, moderne und digitale
    Arbeitsumgebung (Slack, Google Workspace)
  • Attraktive Büroräumlichkeiten an zentraler Lage in Bern (zwei Fussminuten
    vom Bahnhof Bern entfernt)
  • Ein starkes und motiviertes Team

Wir freuen uns, deine Bewerbung über die Applied-Plattform zu erhalten: https://app.beapplied.com/apply/0s9ttkbbk1

Beachte bitte, dass wir auf der Applied-Plattform um die schriftliche
Beantwortung von ein paar kurzen Fragen und um deinen Lebenslauf bitten. Ein
Anschreiben ist nicht notwendig.

Bewerbungsschluss ist der 13. November 2022 (23:59 Uhr). Wir schauen
eingehende Bewerbungen laufend an.

Bei Fragen zu dieser Stelle und für Auskünfte steht dir Danny Bürkli
(danny@staatslabor.ch, 079 105 28 37), Co-Geschäftsleiter des staatslabors,
gerne zur Verfügung.