Überspringen

Details

  • Berufsfeld Natur
  • Qualifikationen Abgeschlossene obligatorische Schulzeit
  • Interessen Handwerklich und körperlich arbeiten, bauen, einrichten, montierenHandwerklich und körperlich arbeiten, bauen, einrichten, montierenIm Freien sein, naturbezogen arbeitenMit Menschen zu tun haben, anleiten, beraten, betreuen, pflegen, unterrichten

Job-Beschrieb

Das Naturnetz ist eine umsetzungsstarke und praxisnahe Naturschutzorganisation mit Tätigkeiten in der ganzen Schweiz. Zusammen mit Zivildienstleistenden verwirklichen wir Projekte zur Aufwertung und Pflege der Natur- und Kulturlandschaften. Ab dem neuen Standort in Chur betreut das Naturnetz Projekte im ganzen Kanton Graubünden. 

Bei dir liegt die fachliche Anleitung unserer Arbeitsgruppen im Feld. In enger Zusammenarbeit mit den Projektleitenden bist du verantwortlich für die Umsetzung der praktischen Naturschutzarbeiten. Als Einsatzleitung obliegt dir ausserdem die Verantwortung über Arbeitsqualität und Arbeitssicherheit während der Einsätze. Wir stellen uns eine flexible Person vor, welche viel Freude an der Arbeit im Freien und einen starkem Praxisbezug mitbringt. 

Deine Aufgaben 

  • Fachliche und didaktische Anleitung von Zivi-Gruppen im Feld 
  • Praktische Mitarbeit und fachgerechte Pflege von wertvollen Naturschutzobjekten (Waldpflege, Neophyten-bekämpfung, Mäharbeiten, Trockenmauern, etc.) 
  • Planung und Rapportierung der Tageseinsätze 
  • Unterhalt von Fahrzeugen, Maschinen und Werkzeug 
  • Mitarbeit an weiteren Arbeiten und Projekten in Absprache mit der Standortleitung 
  • Bei Bedarf und Wunsch Entwicklung & Umsetzung von eigenen Projektideen 

Was Du mitbringst 

  • Erfahrung im praktischen Natur- und Landschaftsschutz und Ausbildung im Umweltbereich (Garten-/Landschaftsbau, Land-/Forstwirtschaft, Umweltingenieurwesen, Biologie, o. Ä.) 
  • Freude an aktiver und praktischer Naturschutzarbeit und Bereitschaft bei jeder Witterung im Feld zu arbeiten 
  • Freude und Motivation für die Leitung und Arbeit mit jungen Leuten 
  • Erfahrung im Umgang mit Fahrzeugen, Maschinen und Werkzeugen 
  • Kreative und flexible Persönlichkeit, die Eigeninitiative zeigt und gerne im Team arbeitet 
  • Artenkenntnisse in Flora & Fauna von Vorteil 
  • Führerausweis Kat. B zwingend, Kat. BE (Anhänger) von Vorteil 
  • Motorsägekurs E28 von Vorteil 

Was wir bieten 

  • Eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer praktischen Naturschutzorganisation in den Bereichen Naturschutz, Landschaftspflege und Umweltbildung 
  • Mitarbeit in einem kleinen, jungen (oder junggebliebenen) und motivierten Team 
  • fachliche und praktische Einarbeitung 
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung und persönlicher Weiterentwicklung innerhalb unserer Naturschutzorganisation 

Bewerbung 

  • Das Arbeitspensum beträgt 60 – 80 % (Möglichkeit auf Stundenlohnbasis) 
  • Die Stelle ist unbefristet; Stellenantritt ist per Anfang März 2023 oder nach Vereinbarung 
  • Für weitere Auskünfte steht Ihnen Paolo Maggini, Standortleiter Naturnetz Tessin & Graubünden, gerne zur Verfügung (Tel. 079 640 73 39) 

Wir freuen uns über deine Bewerbungsunterlagen bis am 18. Dezember 2022 an jobs@naturnetz.ch (Ref. «Einsatzleitung Graubünden 2023») 

Die Bewerbungsfrist endet in 1m 3d 16h 16min

Angehängte Dateien

Jetzt Bewerben!