Überspringen

Job-Beschrieb

Das Bundesamt für Bauten und Logistik BBL sucht:

Fachexperte/in Nachhaltigkeit

80%-100% / Bern

Vorbildlich, partnerschaftlich und nachhaltig

Sie sind eine lösungsorientierte, selbstständige und belastbare Persönlichkeit, die neue Herausforderungen mit Elan und Pragmatismus anpackt. Gemeinsam mit der Leiterin Nachhaltigkeit sind Sie verantwortlich für den jährlichen Nachhaltigkeitsbericht des BBL, arbeiten interdisziplinär mit allen unseren Geschäftsbereichen zusammen und vertreten das BBL in verschiedenen Gremien der Bundesverwaltung.

Ihre Aufgaben

  • Jährlichen Nachhaltigkeitsbericht BBL erstellen
  • Arbeitsgruppe Nachhaltigkeit des BBL leiten
  • Für die Umsetzung verantwortlichen Stellen im BBL zur Nachhaltigkeit beraten und unterstützen
  • Anfragen, Stellungnahmen und Termingeschäfte bearbeiten
  • Leiterin Nachhaltigkeit BBL stellvertreten

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss oder gleichwertige Ausbildung mit NDS im Bereich Immobilien- oder Umweltmanagement sowie eine Weiterbildung im anderen Bereich; ausgewiesene mehrjährige Erfahrung
  • Erfahren im Umgang mit politischen Gremien und im Leiten von Projekten
  • Kommunikations- und ausdrucksstark in Wort und Schrift sowie verhandlungssicher; sozialkompetent und kundenorientiert
  • Gutes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie fähig, sich in komplexen Fragestellungen zurechtzufinden; unternehmerisch denkend und handelnd
  • Sehr gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache

Zusätzliche Informationen

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne:

Frau Vera Kämpfen, Leiterin Nachhaltigkeit, Tel. 058 481 97 14

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Stellenportal. Klicken Sie dafür auf «Jetzt bewerben». Referenznummer: 620-2066 Jetzt bewerben

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Der Link zu dieser Stelle wurde an die eingegebene E-Mail-Adresse verschickt.

Link senden

Über uns

Das Bundesamt für Bauten und Logistik (BBL), das dem Eidgenössischen Finanzdepartement angehört, ist für eine angemessene Versorgung der zivilen Bundesverwaltung mit Immobilien und Logistik zuständig. Dies beinhaltet die Beschaffung, die Bewirtschaftung sowie den Unterhalt des Immobilienportfolios und der Logistiksortimente im In- und Ausland. Das BBL strebt dabei eine langfristige Kosten-Nutzen-Optimierung an. Dies erhöht das Kostenbewusstsein und das nachhaltige Verhalten. Das BBL nimmt als Verantwortliche für die Unterbringung und zentrale Beschaffungsstelle eine Schlüsselrolle bezüglich der Nachhaltigkeit der Bundesverwaltung ein. Entsprechend hat das BBL verschiedene Schnittstellen und Abhängigkeiten zu Strategien und Konzepten des Bundes (beispielsweise Agenda 2030, Energiestrategie 2050, Strategie Biodiversität, Landschaftskonzept Schweiz) sowie zu diversen politischen Vorstössen und Aufträgen des Bundesrates. + mehr Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Mitarbeitende aus der französischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaft sind deshalb besonders willkommen.

Arbeitsort: Fellerstrasse 21, 3027 Bern

Weitere offene Stellen

+ alle offene Stellen