Überspringen

Fachexperte/in Nachhaltigkeit (m/w/d, 80-100%)

Festanstellung in Umweltschutz und Umweltingenieurswesen

Job-Beschrieb

Die Schweizerische Exportrisikoversicherung SERV ist eine öffentlich-rechtliche Organisation des Bundes. Sie versichert Exportgeschäfte von Schweizer Unternehmen gegen politische und wirtschaftliche Risiken und stellt so den Zahlungseingang sicher. Auf diese Weise leistet die SERV einen Beitrag zur Schaffung und Erhaltung von Arbeitsplätzen und der Förderung des Wirtschaftsstandortes Schweiz. 

Zur Verstärkung unseres Sustainability Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n erfahrene/n Fachexperte/in Nachhaltigkeit (m/w/d) an unserem Standort in Zürich. In einem kleinen Team sind Sie zuständig für Nachhaltigkeitsanalysen in der SERV in den Bereichen Umwelt, Soziales, Menschrechte, Entwicklungspolitik, Antikorruption und Klima. 

Ihre Aufgaben

  • Sie wenden die entsprechenden internationalen Standards an und prüfen die Vereinbarkeit der Anträge zur Versicherung von Exportgeschäften mit aussenpolitischen Grundsätzen des Bundes und mit den Richtlinien der OECD-Exportkreditgruppe
  • Zudem unterstützen Sie unsere Kunden und Partner bei der Erarbeitung von Schutz- und Mitigationsmassnahmen und beteiligen sich aktiv an den dazugehörigen Monitoringaktivitäten
  • Im Rahmen unseres internationalen Netzwerkes beteiligen Sie sich an den Diskussionen und Verhandlungen zur Weiterentwicklung des Umwelt- und Sozialprüfungsinstrumentariums für Exportkreditversicherungen der OECD
  • Ebenfalls tragen Sie zur Weiterentwicklung von bestehenden Prüfverfahren und Prozessen bei

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Master-Studium mit Nachhaltigkeits- und Wirtschaftsbezug in den Naturwissenschaften bzw. im Umweltingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie verfügen über mindestens 8 – 10 Jahre Berufserfahrung in diesem Bereich, erste Führungserfahrung ist von Vorteil
  • Sie interessieren sich auch für wirtschaftliche und politische Zusammenhänge und sind es gewohnt, unterschiedlichen Aspekten und Anspruchsgruppen Rechnung zu tragen. Dabei können Sie komplexe Sachverhalte und Probleme einfach darstellen und pragmatisch lösen
  • Sie zeichnen sich aus durch Ihre Kommunikationsstärke, Ihr diplomatisches Geschick sowie durch ein hohes Mass an Teamorientierung, Motivation und Flexibilität
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir voraus, Französischkenntnisse sind von Vorteil und weitere Fremdsprachen erwünscht

Was wir bieten

  • Die Möglichkeit, eigene Ideen aktiv einzubringen, die SERV mitzugestalten und Verantwortung zu übernehmen
  • Vielseitige und interessante Tätigkeit in einem dynamischen, herausfordernden und hochspezialisierten Unternehmen mit Open-Door-Mentalität
  • Hybrides Arbeitsmodell und zentrales Büro direkt in Zürich
  • Individuelle und zielgerichtete Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung von Vereinbarkeit von Beruf und Familie und weitere attraktive Anstellungsbedingungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Miriam Wunderli, Human Resources Manager, T +41 58 551 55 86 oder für fachliche Fragen Herr Bernhard Müller, Senior Vice President Sustainability, T +41 58 551 55 46.