Überspringen

Job-Beschrieb

Stäfa liegt an attraktiver Lage am rechten Zürichseeufer und ist eine vielfältige und lebendige Gemeinde mit rund 15’000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Um die Nachhaltigkeitsstrategie 2040 umzusetzen, sucht die Gemeinde Stäfa eine oder einen

Nachhaltigkeitsbeauftragte oder
Nachhaltigkeitsbeauftragten 60-100%

Ihre Aufgaben

Da es sich um eine neu geschaffene Stelle handelt, bauen Sie zuerst die Fachstelle Nachhaltigkeit und die Projektorganisation –  mit zentralem Projektorgan sowie Projektgruppen – auf. Neben der Vernetzung mit anderen Fachstellen und den intern beteiligten Fachbereichen steht die Beratung und Sensibilisierung der Bevölkerung bzw. Behörden und Verwaltung im Zentrum. Sie sind verantwortlich für die Prozessbegleitung, die Realisierung der jeweiligen Projekte und für ein anforderungsgerechtes Controlling und Reporting.

Ihr Profil

Sie bringen eine fachspezifische höhere Ausbildung in Richtung Umwelt, Chemie, Biologie, Elektro, Gebäude oder Energie mit. Ihre Kenntnisse in Prozessen, Didaktik und Methodik konnten Sie bereits in einer Projektleitungsfunktion unter Beweis stellen. Ihr stilsicheres Deutsch (mündlich und schriftlich) sowie Ihre versierten PC-Anwenderkenntnisse setzen wir voraus.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche und sinnstiftende Tätigkeit. Sie profitieren von unseren attraktiven Anstellungsbedingungen sowie vom zentral gelegenen Arbeitsort mit bester Verkehrsanbindung.
Bei Fragen ist Erich Maag, Stv. Gemeindeschreiber, Telefon 044 928 72 32, oder Marianne Rentsch, Leiterin Fachbereich Personal, Telefon 044 928 77 61, für Sie da.
Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen über unser Bewerbertool.

Die Bewerbungsfrist endet in 9d 14h 31min
Jetzt Bewerben!