Überspringen

Job-Beschrieb

Wir suchen

eine:n Projektleiter:in Kreislaufwirtschaft 80%

Die Rytec Circular…

… ist ein Beratungsunternehmen für angewandte Kreislaufwirtschaft und
eine Abteilung der Rytec AG, welche aktiv ökologische Innovationen von den
Ursachen des Abfalls bis zu dessen Verwertung mitgestaltet. Kreislaufwirtschaft ist ein Pionier- und Innovationsthema, welches für viele Unternehmen
Chancen und Wettbewerbsvorteile bietet. Rytec Circular hilft Unternehmen
und Akteuren, diese Chancen zu übersetzen und die Grundprinzipien konkret
auf Angebote und Produkte anzuwenden. Gemeinsam finden wir mit unseren
Kunden den «Wettbewerbsvorteil Kreislaufwirtschaft» und begleiten sie mit
unserem Know-How und Expertennetzwerk bei der Umsetzung. Wir machen
den aktuellen, internationalen «Stand der Technik» im Bereich Kreislaufwirtschaft für unsere Kunden verfügbar.

Ab März oder nach Vereinbarung suchen wir…

… eine:n Projektleiter:in (80%), die/der zusammen mit dem Team Rytec Circular die Etablierung der Kreislaufwirtschaft in der Schweiz weiter voranbringen möchte. Es wartet eine Vielzahl von Aufgaben auf dich, die du im Rahmen unseres kleinen und dynamischen Teams auch je nach Fähigkeiten und
Wunsch unterschiedlich stark übernehmen und ausgestalten kannst.

Du bringst mit:

  • Wissen und Umsetzungserfahrung im Bereich der Nachhaltigkeit und der Kreislaufwirtschaft
  • Verständnis von Wirtschaft, Technik und Lieferketten
  • Projektleitungserfahrung in Beratungsaufträgen
  • Bestehendes Netzwerk und/oder Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Unternehmen
  • Fingerspitzengenfühl für die Bedürfnisse unterschiedlicher Anspruchsgruppen und Überzeugungskraft
  • Wache Neugierde und Freude am Aufspüren von Effizienzpotential und neuen Lösungen
  • Initiative und Durchhaltewillen zur Einarbeitung in neue Themen
  • Ein hohes Mass an Eigenverantwortung, Teamfähigkeit, Organisationstalent und die Fähigkeit, auch unter Termindruck sinnvoll priorisieren und arbeiten zu können
  • Tatkräftigen Einsatz, hohe Leistungsbereitschaft, Mobilität (Schweiz, teilweise Europa)
  • Stil- und Verhandlungssicherheit auf Deutsch, gute Französisch und Englischkenntnisse sind von Vorteil

Du wirst bei uns…

… spannende und sinnhafte Arbeiten ausführen:

  • Du lernst unterschiedlichste Unternehmen, Branchen und gesellschaftliche Akteure kennen und transformierst mit ihnen unser Wirtschaftssystem
  • Du hilfst Unternehmen bei der Anpassung interner Prozesse in Richtung Kreislaufwirtschaft
  • Du kümmerst dich um die Kreislaufwirtschafts-Designaspekte von Produkten
  • Du recherchierst z. B. Materialeigenschaften und formulierst Kreislaufwirtschafts-Kriterien
    • Du bist an der vordersten Front der Kreislaufwirtschaft, tagtäglich denken wir „out of the box“ und entwickeln neue Lösungen
  • Du hast viele Gestaltungsmöglichkeiten, übernimmst Verantwortung für deine Arbeit, entwickelst Rytec
    Circular mit und engagierst dich dort am stärksten, wo es dir sinnvoll erscheint.

Wir sind…

… ein Team auf Augenhöhe, das zusammen denkt und sich gemeinsam über Ideen, Erfolge und Herausforderungen austauscht. Denn das ist es, was wir unter «Team» verstehen. Was uns darüber hinaus auszeichnet:

  • Rytec Circular leistet seit 2015 erfolgreich Pionierarbeit in der Kreislaufwirtschaft. Ausserdem bearbeiten
    wir vielfältige Nachhaltigkeitsthemen und sind in der Schweiz und in Europa sehr gut vernetzt
  • Erprobtes Geschäftsmodell und gutes Netzwerk: Aufgegleiste Partnerschaften mit zentralen Akteuren
    und laufende Kreislaufbeschaffungsaktivitäten
  • Wir haben flexible Arbeitsbedingungen. So steht dir ein Büro in Münsingen sowie die Möglichkeit zum
    Homeoffice zur Verfügung.
  • Bei uns herrscht ein innovativer Führungsstil: 2023 wird das rollenbasierte Organisationsmodell der
    Rytec AG implementiert

Ein inspiriertes, motiviertes Team freut sich auf dich und erwartet deine elektronische Bewerbung mit Lebenslauf, Motivationsschreiben und Zeugnissen bis Dienstag, den 31. Januar 2023 an personal@rytec.ch. Bis Mitte Februar werden die Bewerber:innen informiert, ob sie für ein Erstgespräch ausgewählt worden sind. Die
Durchführung der Erstgespräche ist für die zweite Februarwoche geplant.