Überspringen

Projektleiter:in Mobilitätsmanagement (60-80%)

Festanstellung in Nachhaltige Mobilität

Job-Beschrieb

gemeinsam vorwärts. gemeinsam wirksam.

Für und mit unseren Kundinnen und Kunden entwickeln wir massgeschneiderte Lösungen, setzen kreative Impulse und arbeiten Schritt für Schritt an einer nachhaltigen Mobilitätskultur. Wir bieten umfassende Dienstleistungen in den Geschäftsfeldern Mobilitätsmanagement, Verkehrsplanung, Forschung und Geschäftsstellen.

Zur Verstärkung unseres Teams von 19 Mitarbeiter:innen suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine:n erfahrene:n

Projektleiter:in Mobilitätsmanagement (60-80%)

Sie verfügen über einen (Fach-)Hochschulabschluss in einem mobilitäts-, raum- oder umweltrelevanten Gebiet und über mind. 5 Jahre Berufserfahrung – davon mind. zwei Jahre Arbeitspraxis im Fachbereich Mobilitätsmanagement. Das heisst, Sie wissen konkret, wie die Erarbeitung von Mobilitätskonzepten in Arealen, für Gemeinden und der Prozess im betrieblichen Mobilitätsmanagement in Unternehmen und Verwaltungen abläuft. Sie sind versiert in der Erhebung, Analyse und Präsentation von Mobilitätsdaten, z.B. im Zusammenhang mit Klimastrategien. Ausserdem sind Sie sattelfest im Projektmanagement und in den praktischen Anwendungen von Arbeitsmethoden für Partizipationsprozesse und der Kommunikation. Idealerweise sind Ihnen verkehrsplanerische Grundlagen vertraut und neue Mobilitätsangebote nicht fremd. Die Herausforderung, heute mit und für Kund:innen die Mobilität der Zukunft zu denken, spornt Sie an. Lösungsfindung, Konzeption und Umsetzung gehören für Sie zusammen, vor Unbekanntem schrecken Sie nicht zurück.

Sie sind motiviert, unser Geschäftsfeld Mobilitätsmanagement effizient und effektiv am Markt zu positionieren und weiterzuentwickeln. Sie verfügen über ein gutes und vielseitiges Netzwerk in der Deutsch- und/oder Westschweiz, zu Unternehmen sowie Gemeinden, Bauherrschaften und
Arealentwickler:innen. Die Akquisition von neuen Aufträgen erachten Sie als selbstverständlich. Sie sprechen und schreiben sicher auf Deutsch und verfügen über gute mündliche Kenntnisse auf Französisch (mind. B2/C1). Andererseits sprechen Sie auch die «Sprache» unserer Auftraggeber:innen, d.h. Sie haben die Fähigkeit diese beratend mit einer hohen Wirksamkeit zu unterstützen.

Die Büro für Mobilität AG ist agil organisiert und bietet damit die idealen Rahmenbedingungen, damit Sie Ihre Kompetenzen, Ihre Selbstständigkeit und Ihr unternehmerisches Handeln entfalten können. Wir bieten spannende Aufgaben, Freiraum mit Entwicklungsmöglichkeiten, ein tolles Team und flexible Arbeitszeiten. Bei uns arbeitet jede:r dort, wo es Sinn macht: Mit dem interdisziplinären Team im Büro (direkt beim Bahnhof Bern), im Coworking Space oder im Home Office.

Lust auf gemeinsame Wirkung?

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Frau Martina Patscheider, Tel. 031 381 93 30 (Mo/Mi/Do/Fr)

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: martina.patscheider@bfmag.ch.