Überspringen

Zertifizierer*in biologische Landwirtschaft (80-100%)

Festanstellung in Nachhaltige Land- und Forstwirtschaft

Job-Beschrieb

Wir, International Certification Bio Suisse AG (ICB AG), sind die führende Zertifizierungsstelle für Betriebe, die ausserhalb der Schweiz biologische Lebensmittel nach den Richtlinien der Bio Suisse erzeugen oder verarbeiten und handeln. Wir leisten einen wichtigen Beitrag zur hohen Qualität und Glaubwürdigkeit der mit der Knospe ausgezeichneten Bio-Produkte aus dem Ausland.

Sie prüfen die Gesuche von ausländischen Landwirtschaftsbetrieben auf Konformität mit den Richtlinien der Bio Suisse anhand von Kontrollberichten und weiteren Dokumenten. Sie arbeiten in engem Kontakt mit unseren internationalen Vertragspartnern im Ausland, führen jährlich Nachkontrollen sowie Schulungen und Befähigungen von ausländischen Kontrollstellen durch.

Unsere Erwartungen:

  • Studium im Bereich Agronomie FH oder ETH Zürich oder gleichwertige Ausbildung
  • Relevante Berufserfahrung im Bereich biologischen Landbau und/oder Kenntnisse biologischer Richtlinien
  • Erfahrung in der Zertifizierungstätigkeit oder im Qualitätsmanagement erwünscht
  • Selbstständige, zuverlässige, strukturierte und exakte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch-, Englisch- und Spanisch- oder Italienischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Sicheres Auftreten, starke Kommunikationsfähigkeit und interkulturelle Kompetenzen
  • Arbeitserfahrung im Ausland; Bereitschaft zur Reisetätigkeit
  • Teamfähigkeit, Qualitätsbewusstsein und Belastbarkeit
  • Gute IT Anwenderkenntnisse
  • Erfahrung in der Arbeit mit biologischen Verbänden von Vorteil
  • Erfahrung im Bereich Rückstandsfälle bei landwirtschaftlichen Produkten von Vorteil

Wir bieten:

Eine vielseitige und interessante Tätigkeit in einem internationalen Arbeitsumfeld im Kontext des
wachsenden Biolandbaus. Sie sind Teil eines engagierten und erfahrenen Teams mit einer offenen
und unkomplizierten Kultur. Wir bieten einen attraktiven Arbeitsplatz in der Nähe des Bahnhofs Basel
mit zeitgemässen Anstellungsbedingungen, tageweise Homeoffice sowie Weiterbildungsmöglichkeiten.

Bewerbung

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail an: Stefanie Orlandi,
bewerbung@icbag.ch.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Maike Nesper, Tel. 061 385 96 56.